call-now-de

Die schone Insel Gavdos in Chania!

gavdos chania mietwagenGavdos ist eine kleine Insel südlich der Präfektur Chania, es ist etwa 25 nautische Meilen vor der Südküste von Kreta in das Libysche Meer. Gavdos ist auch der südlichste Punkt von Griechenland und Europa.

Gavdos Insel hat nur wenige ständige Bewohner, aber im Sommer zieht viele Touristen an. Die meisten Touristen sind Camper wegen der begrenzten touristischen Dienstleistungen, die die Insel bietet.

Die Hauptstadt von Gavdos ist das Dorf Kastri und das zweitgrößte Dorf ist Vatsiana. Im Nordwesten von Gavdos gibt es eine kleine Insel genannt Gavdopoula (was kleine Gavdos auf Griechisch bedeutet).

Nach archäologischen Funden Gavdos wurde seit der Jungsteinzeit bewohnt. Gavdos, nach der hellenistischen Zeit war von den Römern besetzt und dann von dem osmanischen Imperium. Während des 16. Jahrhunderts, hatte Gavdos eine Bevölkerung bis zu 8000 Einwohnern, aber wegen der reißenden Piraterie im Mediterranean, und vor allem die Sarazenen, die Bevölkerung hat sich reduziert auf weniger als 1000 im 19. Jahrhundert.

Die Insel Gavdos ist ideal für Camping und Wandern und ist ein wunderbares Ziel für Leute, die Natur und Entspannung genießen. Die bemerkenswertesten Strände, die Sie während Ihres Aufenthaltes besuchen müssen, sind Sarakiniko , Agios Ioannis und Korfos.

Der einzige Weg, um Gavdos zu erreichen ist mit dem Boot. Im Sommer gibt es viele Boote jede Woche, die Sie von Paleochora oder Chora Sfakion nehmen können, um nach Gavdos zu fahren. Sie können ein Auto von Autohire Chania mieten, um Paleochora oder Chora Sfakion zu fahren und dann mit dem Boot zu schönen und ruhigen Gavdos zu erreichen!

  • Diese Empfehlung ist wirklich verdient. Wir sind seit 7 Jahren…
    Volkhard

suggested by chania guide

book-now-de